deutsch | english
Herrenchiemsee Festpiele

Programmdirektor

Josef Kröner studierte Violine an der Musikhochschule München und wurde früh Mitglied des Münchner Rundfunkorchesters als 1. Geiger. Zahlreiche Engagements führten ihn in die wichtigsten Konzertsäle weltweit. Mit Enoch zu Guttenberg verband ihn seit den frühen 1990er Jahren eine tiefe musikalische und später auch eine persönliche Freundschaft. Als Mitbegründer des Orchesters KlangVerwaltung ist Josef Kröner von Anfang an in die Durchführung der Herrenchiemsee Festspiele eingebunden. Zunächst für die künstlerische Koordination zuständig, wuchs der Aufgabenbereich ab 2014 von der Programmgestaltung bis 2017 zur Geschäftsführung. Seit dem Tod Enoch zu Guttenbergs im Juni 2018 ist er für die Gesamtleitung der Internationalen Herrenchiemsee Festspiele zuständig.

Josef Kröner
Geschäftsführender Programmdirektor

 

 

Internationale Herrenchiemsee Festspiele gemeinnützige GmbH
Am Gasteig 7 • D-83115 Neubeuern • GERMANY • Telefon 08035-1031 • info@herrenchiemsee-festspiele.de